Egal ob Branchennews, Managementthemen, Studien oder Wissenswertes aus der Technik – Fuhrparkradio informiert Sie zu vielen spannenden Themen. Hören Sie rein und abonnieren Sie Ihre Favoriten als Podcast oder RSS-Feed.

von Bundesverband Fuhrparkmanagement e.V.

Mobilitätsverhalten der Zukunft

Wie sieht das Mobilitätsverhalten der Zukunft aus? Das war das Thema von Prof. Ahrens auf einem Kommunalforum in Baden-Baden. Doch wie sieht auf der Basis des heutigen Wissens die Mobilität in zehn/zwanzig Jahren aus? Wir haben nachgefragt. 

Kontakt zum Interviewpartner: TU Dresden

Prof. Dr.-Ing. Gerd-Axel Ahrens

...ist Professor an der TU Dresden und hat den Lehrstuhl für Verkehrs- und Infrastrukturplanung inne.

5/5 (2 Stimmen)
Mobilitätsverhalten der Zukunft 5 5 2

von Bundesverband Fuhrparkmanagement e.V.

Fachkraft für Arbeitssicherheit

Hallo liebe Hörer,

was sind eigentlich die Aufgaben einer Fachkraft für Arbeitssicherheit. Bedeutend ist vor allem die Gefährungsbeurteilung. Martin Kaus verantwortet den Bereich in seinem Unternehmen und gibt den Hörern von Fuhrparkradio einen Einblick, worauf es ankommt.

Martin Kaus

...ist Fuhrparkleiter Bereich Technik & Arbeitssicherheit der EFAFLEX Tor- u. Sicherheitssysteme GmbH & Co. KG in Bruckberg.

4,3/5 (7 Stimmen)
Fachkraft für Arbeitssicherheit 4.3 5 7

von Bundesverband Fuhrparkmanagement e.V.

Lohnsteuerliche Besonderheiten im Fuhrpark

Die Lohnsteuerrichtlinien 2015 werden wieder einiges klarstellen oder ändern, neue Rechtsprechung lässt aufhorchen, Unfallkosten werden anders behandelt und vieles mehr - Fuhrparkradio hat bei einem Steuerexperten anchgefragt, worauf man als Fuhrparkverantwortlicher besonder achten muss.  Hören Sie selbst.

Kontakt zum Interviewpartner:  KPMG

Jörg Vetter

...ist Steuerberater und Partner Tax, Lohnsteuer-Services bei KPMG in Düsseldorf/Köln.

4,6/5 (31 Stimmen)
Lohnsteuerliche Besonderheiten im Fuhrpark 4.6 5 31

von Bundesverband Fuhrparkmanagement e.V.

BG Verkehr über Gefährungsbeurteilung

Hallo liebe Hörer,

die Gefährungsbeurteilung ist ein Dauerthema für Fuhrparkverantwortliche. Teilweise sind Forderungen und Vorgaben so komplex und je nach zuständiger Berufsgenossenschaft so unterschiedlich, das der Fuhrparkverband mal mit einem der Verantwortlichen in den Dialog gehen wollte. Ein Vortrag von Peter Biedebach von der BG Verkehr war die Grundlage für spannende Diskussionen auf einem der inhaltsreichen offenen Verbandsmeetings.

Peter Biedebach

...ist Regionalleiter bei der Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft BG Verkehr.

4/5 (5 Stimmen)
BG Verkehr über Gefährungsbeurteilung 4 5 5

von Bundesverband Fuhrparkmanagement e.V.

Unfallverhütungsvorschriften im Fuhrpark

Die Unfallverhütungsvorschriften (UVV)  sind für jedes Unternehmen verbindlich. Dennoch fällt es vielen Fuhrparkmanagern schwer, die Vorgaben zu überblicken. Michael Schulz, Leiter Fuhrpark, WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, hat in Berlin über Unfallverhütungsvorschriften im Fuhrpark referiert. Fuhrparkradio hat die Gelegenheit genutzt mit ihm zu sprechen.

Michael Schulz,

Leiter Fuhrpark, WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH

4,6/5 (9 Stimmen)
Unfallverhütungsvorschriften im Fuhrpark 4.6 5 9

zurück